Cafeteria im Spieker - jeden Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Archiv

12.11.2016 | Dülmener Zeitung / Kristina Kerstan

Sternenglanz in Buldern

Ortsgemeinschaft weitet Adventsbeleuchtung aus / Rund 30 Aussteller sind auf dem Spiekerplatz dabei

Rechtzeitig zum Weihnachtsmarkt werden in Buldern die Sterne leuchten.

Genau 45 an der Zahl, 20  mehr als im Vorjahr. Dank Spenden konnten diese angeschafft werden. Erhellen werden sie die gesamte Weseler Straße sowie Nottulner Straße bis Friedhof und Max-Planck-Straße bis Bahnhof, erläutert Bernhard Lammers, Vorsitzender der Ortsgemeinschaft Buldern. Kommenden Freitag sollen die Sterne aufgehängt werden.

Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, findet dann der Weihnachtsmarkt auf dem Spiekerplatz statt. Eröffnung ist am Samstag um 15 Uhr, sonntags sind die Hütten von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Rund 30 Aussteller werden dabei sein, vom Angelverein mit Spareribs im Angebot über das DRK mit seiner Tombola bis hin zur Feuerwehr, die einen Schinkenbraten bereithält. Zum zweiten Mal wird eine lebendige Krippe vor dem Großen Spieker aufgebaut, berichtet Lammers. Dort gibt es erneut eine Cafeteria, ebenso befinden sich in der oberen Etage weitere Stände. Ebenfalls eingebunden wird der Kleine Spieker: Einerseits backt die Kolpingsfarnilie dort frisches Brot und serviert Suppe, andererseits bietet das Kinderhaus am Wemhoff ein Kinderbasteln an. Zudem startet die Ortsgemeinschaft mit dem Verkauf ihres Buldern-Kalenders 2017. Diesen gibt es für einen Euro, der Erlös geht an die Grundschule.

Apropos Kinder: Für die darf natürlich das Wichtelmännchen nicht fehlen. Das kommt traditionell am Samstagnachmittag um 17 Uhr. Zuvor werden, ab 16.45 Uhr, auf dem Weihnachtsmarkt die Gruppen für die Fußball-Stadtmeisterschaften am Zweiten Weihnachtstag ausgelost.

Übrigens: Zur adventlichen Stimmung auf dem Spiekerplatz werden auch zehn geschmückte Weihnachtsbäume sorgen. Diese wurden vom Grafen von Kerssenbrock der Ortsgemeinschaft gespendet. Dekoriert werden diese von Bulderner Kindergarten- und Grundschulkindern.

Das Bühnenprogramm

Samstag
  • 15:00 Uhr, Eröffnung durch den Ortsvorsteher
  • 15:30 Uhr, Jugendchor Buldern
  • 16:00 Uhr, Stadtkapelle
  • 16:45 Uhr, Auslosung Stadtmeisterschaft
  • 17:00 Uhr, Auftritt des Wichtelmännchens
  • 17:30 Uhr, Pumpernickels des Fanfarenzuges
  • 18:30 Uhr, Spielmannszug Buldern
Sonntag
  • 14:00 bis circa 16:00 Uhr, Musik von den Chinchillas

Zusatzinformationen zum Download

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon