Cafeteria im Spieker - jeden Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Archiv

11.06.2016 | Dülmener Zeitung / pah

Höhepunkte aus Pop und Rock

Kleiner Chor Buldern am 8. Juli in der Alten Kirche

Die Ortsgemeinschaft Buldern lädt am Freitag, 8. Juli, um 19.30 Uhr erneut zu einem Konzert in die Alte Kirche in Buldern ein.

Der "Kleine Chor" Buldern singt am 8. Juli in der Alten Kirche

Dort präsentiert der Kleine Chor Buldern Höhepunkte aus Pop und Rock. Sowohl als A-cappella-Versionen aber auch mit Klavierbegleitung wird der von Jörg Overgoor geleitete Chor bekannte Stücke aus den vergangenen 40 Jahren präsentieren. So stehen Stücke von Sting, Queen oder Roxette auf dem Programm. "Die Stücke sind speziell für den Chor arrangiert. Viele waren ja im Original einstimmig, bei uns sind sie vier- bis sechsstimmig", berichtet Overgoor. Nach einem geistlichen Konzert hat sich der Kleine Chor nun der weltlichen Musik gewidmet. "Die Musikinteressen innerhalb des Chores sind sehr ·gemischt und so kommt jeder zum Zug", sagt Övergoor. Rund vier Monate hat sich der Chor mit dem Programm für das Konzert beschäftigt. In der Pause und nach dem Konzert lädt ein Weinstand zum Verweilen ein, berichtet Bernhard Lammers, Vorsitzender der Ortsgemeinschaft Buldern.

• Eintrittskarten für das Konzert gibt es zum Preis von fünf Euro in den Bulderaner Filialen der Sparkasse und der Volksbank.

Zusatzinformationen zum Download

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon